Referenzen Planung & Raumentwicklung

Im Auftrag der Abteilung Natur- und Heimatschutz des Amtes für Raumentwicklung des Kantons Uri wurde für die Kernzonen in mehreren Gemeinden des Kantons Uri die Ausnützungsziffer (AZ) pro Grundstück ermittelt. Die dazu notwendigen Messgrössen (anrechenbare Bruttogeschossfläche (aBGF) und anrechenbare Landfläche (aLF)) wurden anhand der gültigen Bau- und Zonenordnungen der Gemeinden sowie aus den Daten der amtlichen Vermessung berechnet.

Unsere Leistungen für das Amt für Raumentwicklung des Kantons Uri:

  • Ermittlung der anrechenbaren Geschossflächen mittels Ortsbegehung
  • Berechnung der Ausnützungsziffer pro Grundstück gemäss den Vorgaben der Bau- und Zonenordnungen sowie den Daten der amtlichen Vermessung
  • Zusammenfassen und Dokumentation der Resultate (Karte, Bericht)

Die letzte Gesamtrevision der Nutzungsplanung in Seedorf ist mehr als zehn Jahre her. In dieser Zeit verzeichnete die Gemeinde Seedorf eine starke Bevölkerungszunahme und damit verbunden eine hohe Bautätigkeit. Zudem erforderten neue gesetzliche Grundlagen die Überarbeitung der Ortsplanung.  Mit dem Siedlungsleitbild analysierte die Gemeinde die bisherige Entwicklung und legte die Stossrichtungen, Leitplanken und Schwerpunkte für die räumliche Zukunft fest. Nach der Genehmigung des Siedlungsleitbildes durch den Gemeinderat starteten die Arbeiten zur Totalrevision der Nutzungsplanung und Bauordnung, welche voraussichtlich im Sommer 2017 abgeschlossen werden.

Unsere Leistungen für die Gemeinde Seedorf:

  • Projektleitung
  • Erarbeitung Siedlungsleitbild
  • Totalrevision Nutzungsplanung und Bauordnung zusammen mit der Ortsplanungskommission
  • Gestaltung Mitwirkungsprozess (Online-Umfrage, Workshops, Grundeigentümergespräche)

Im Siedlungsleitbild legt die Gemeinde ihre mittel- bis langfristigen Entwicklungsvorstellungen und Strategien für ihre räumliche Entwicklung fest. Es dient als Grundlage für eine regional abgestimmte und zielgerichtete kommunale Raumentwicklung und ist Voraussetzung für die Revision der kommunalen Nutzungsplanung. Mittels Plakatwänden und Bodenklebern wurden in der Gemeinde Schattdorf neue Wege begangen, um die Bevölkerung für den Mitwirkungsprozess zu sensibilisieren.

Unsere Leistungen für die Gemeinde Schattdorf:

  • Projektleitung
  • Erarbeitung Siedlungsleitbild zusammen mit der Ortsplanungskommission
  • Koordination Mitwirkungsprozess mit Plakataktion und Bodenkleber