Aktuelles

Praktikum bei der Energie Opfikon

Vom 03.10.2022 bis 23.12.2022 durfte ich für zwölf Woche ein Praktikum bei der Energie Opfikon absolvieren. In der ersten Woche bekam ich Einblicke in die Wasserversorgung und den Elektronetzaufbau der Stadt Opfikon. Dabei konnte ich Einblicke in Quellwasserpumpwerke, Wasserreservoire, Trafostationen und vieles mehr erhalten. Auch beim Einzug eines Mittelspanungskabel durfte ich dabei sein. Da das […]

Kundenveranstaltung «IM FOKUS» am 15.09.2022 zum Thema: Digitalisieren und Profitieren

«IM FOKUS» heisst die Veranstaltungsreihe der Acht Grad Ost Gruppe. Der diesjährige Anlass fand am Donnerstag, 15.09.2022, im Marriott Hotel, Zürich statt und stand im Zeichen von «Digitalisieren und Profitieren». Digitalisieren – ein Wort, das in unserem Alltag omnipräsent ist und damit bei einigen Unbehagen und bei anderen Euphorie auslöst. Unsere Philosophie liegt gut schweizerisch […]

Geomatik-Lernende stellen ihren Alltag vor

Wie stationiert man einen Tachymeter? Was bedeutet GNSS? Und wie steckt man einen Grenzpunkt ab und setzt einen Bolzen? Fragen, welche angehende Geomatikerinnen und Geomatiker problemlos beantworten können. Seit Freitag, 19. August 2022, sind auch die Eltern der Lernenden über diese Tätigkeiten im Bild. Während dreier Tage führte die Acht Grad Ost ein Lernenden-Camp durch. […]

Neue Lernende – Herzlich willkommen

Im August haben unsere drei neuen Geomatik-Lernenden ihre Ausbildung bei uns begonnen. Wir begrüssen ganz herzlich: Anna Gabler Ramon Hartmann Simon Jung Das ganze Acht Grad Ost Team wünscht den Dreien eine erfolgreiche und spannende Lehrzeit.

Herzliche Gratulation zum erfolgreichen Lehrabschluss

Unsere Lernenden, Simona Wehle in Kloten,  Nils Füllemann und Cédéric Werlen in Schlieren sowie Mattia Walker in Altdorf haben die Lehrabschlussprüfung zum Geomatiker EFZ (m/f) erfolgreich bestanden. Wir gratulieren den jungen Berufsleuten ganz herzlich und wünschen ihnen in Zukunft beruflich und privat viel Freude und Erfolg!

Wir werden Teil der Geoterra Gruppe

Die Firmen der Acht Grad Ost Gruppe gehören seit Jahrzehnten in ihren jeweiligen Fachbereichen zu den führenden Anbietern von Dienstleistungen und Produkten. Damit dies auch in Zukunft so bleibt und die dafür notwendige Innovation und kontinuierliche Weiterentwicklung konsequent weiterverfolgt werden können, werden die Acht Grad Ost AG, SBU AG sowie die DATAVER Informatik AG Teil […]

ÖREB-Kataster – eine Erfolgsgeschichte

Der Bundesrat zieht beim ÖREB eine positive Bilanz (Pressemitteilung der Swisstopo zu «Evaluation des ÖREB-Katasters» unter https://www.swisstopo.admin.ch/de/home.detail.news.html/swisstopo-internet/news2022/news_release/20220112.html). Die für Grundeigentümer relevanten Daten stehen schweizweit flächendecken und zweckmässig zur Verfügung. Auch wir starten mit guten Neuigkeiten ins Jahr 2022. Es freut uns sehr, dass wir als eine der sieben Katasterbearbeiter-Organisationen (KBO) im Kanton Zürich weiterhin fachkundig […]

Interessante erste 100 Tage der Geomatik-Lehre

Anfang August 2021 begann für Kevin Imhof, Elin Jaun, Silas Luginbühl und Remo Müller ein neuer Lebensabschnitt. Mit dem Start der Geomatik-Lehre bei der Acht Grad Ost AG lernten die vier Jugendlichen sowohl im Büro, auf dem Feld und in der Schule viel Neues kennen. In den ersten 100 Tage erlebten sie einige Herausforderungen und […]

«Amtliches Gebäude CH» – Öffentliche Konsultation bis 31.12.2021

Die swisstopo hat die Studie «Amtliches Gebäude CH» in Auftrag gegeben. Acht Grad Ost hat die Studie im intensiven und kooperativen Austausch mit der swisstopo erarbeitet. Ziel der Arbeiten ist ein künftiger gesamtheitlicher Datenbestand über die Gebäude der Schweiz mit «amtlichem Gütesiegel». In der Studie wurden die Anforderungen der unterschiedlichen Nutzergruppen zusammengetragen. Diese dienten zusammen […]

Im Fokus – Erfolgreiche erste virtuelle Kundenveranstaltung der Acht Grad Ost Gruppe

Für einmal haben wir die Türe für unsere Kunden virtuell geöffnet. Wir haben unser Büro in ein Aufnahmestudio verwandelt, viel Technik aufgebaut und einige Meter Kabel verlegt. Für die Mitwirkenden war es eine neue und ungewohnte Situation vor der Kamera zu stehen, ohne den direkten Augenkontakt mit unseren Kunden. Die positiven Rückmeldungen haben uns aber […]