Monat: Januar 2019

Drinnen und draussen – die ersten 100 Tage als Geomatik-Lernende

Für vier Jugendliche begann im August 2018 ein neuer Lebensabschnitt. Nils Füllemann, Mattia Walker, Cédéric Werlen und Simona Wehle starteten bei uns die Lehre als GeomatikerIn. Die ersten 100 Tage brachten viel Neues und Unbekanntes. Unsere jungen Berufsleute haben sich aber gut eingelebt und einiges ist bereits zur Routine geworden. Trotzdem gibt es täglich wieder […]

Bestandesaufnahmen Deponie ZAKU Eielen, Attinghausen

Für die Zustandserfassung (Füllstand etc.) der Deponie Eielen wurden im Herbst 2017 umfangreiche Aufnahmen mittels Laserscanning und Drohne (photogrammetrische Auswertung) gemacht. Diese Aufnahmen dienen als Grundlage (Nullzustand) für die Bestimmung der jährlich eingebrachten Schlacke aus den KVA. Im Herbst 2018 wurde die erste Folgeaufnahme gemacht und die erste Kubatur berechnet. Zusätzlich erstellte die Acht Grad […]

Entwicklungskonzept ESP Arbeitsplatzgebiet Schattdorf

Seit Mitte 2017 erarbeitet die Acht Grad Ost AG für die Gemeinde Schattdorf UR mittels eines breit angelegten Mitwirkungsprozesses ein Entwicklungskonzept für das grösste zusammenhängende Arbeitsplatzgebiet im Urner Talboden. Mit der Einigung auf vier Teilprojekte wurde der erste Teil des Konzeptes im November 2017 abgeschlossen. Das bisher primär als Verkehrsthema behandelte Teilprojekt 1 mit dem […]

Arealentwicklung Emil Gisler AG

Mit der Gesamtrevision der Nutzungsplanung der Gemeinde Seedorf UR im 2017 wurde der Grundstein für die Erweiterung des Betriebsareals der Emil Gisler AG gelegt. Als Grundlage für einen Quartiergestaltungsplan erarbeitete die Acht Grad Ost AG gemeinsam mit der IUB Engineering AG ein Bebauungs- und Nutzungskonzept über das gesamte Areal der Emil Gisler AG. Das Konzept […]