Referenzen

Pantanal, Zoo Zürich

Über dem südlichen Teil des Pantanals soll eine Grossvoliere angrenzend an das Gebäude Exotarium errichtet werden. Für die Platzierung der Stütz- und Fundamentkonstruktionen fehlen genaue Plangrundlagen.   Unsere Leistungen A3D Modellierung des detaillierten Modells des Landschaftsarchitekten mittels Nahbereichsfotogrammetrie, inkl. separatem Modell für den fein verästelten Baobab-Baum und der Kopjefelsen Landschaft Erstellung Fixpunktnetz, Laserscanning Fassade und […]

Lewa Savanne, Zoo Zürich

Unterhalb des Kaeng Krachan Elefantenparks entsteht eine 5.6 Hektar grosse Savannenlandschaft. Über eine Geländekante hinab, erhält der Besucher verschiedene Einblicke in die Lewa Savanne. Besonderer Blickfang ist der grosse nachgebaute Baobab-Baum, die Kopjefelsen, das Giraffenhaus mit imposantem Glasdach und Glasfassaden und die angrenzende Schlucht.   Unsere Leistungen A3D Modellierung des detaillierten Modells des Landschaftsarchitekten mittels […]

Werkleitungsaufnahmen The Park, Flughafen Zürich

Als Naherholungsgebiet für The Circle am Flughafen Zürich wurde der Park auf dem Butzenbühl errichtet. Die Anlage mit Bahn, Himmelsplattform und vielen beleuchteten Gehwegen benötigt eine grosse Menge an Leitungen um die Beleuchtung, die Elektro- und Sauberwasseranschlüsse sowie die Entwässerung zu gewährleisten. Bei diesem interessanten Projekt waren wir für die Erhebung und Dokumentation der Werkleitungen […]

Geländemodell Zone Nord, Flughafen Zürich

Ende 2019 haben wir ein Digitales Geländemodell auf dem Gebiet des Flughafens Zürich von der Feuerwehr, über die De-Icing Pad’s und den Rollweg Echo bis hin zum Bereitstellungszentrum M2 aufgenommen und berechnet. Die Aufnahmen wurden mit zwei GPS-Geräten parallel durchgeführt. Die Punkte wurden in einem Raster von 5 m bis 10 m aufgenommen, dadurch erhielten […]

Werkleitungsaufnahmen ME16 / RETs28, Flughafen Zürich

Als Verkehrsknotenpunkt ist der Flughafen Zürich in ständiger Entwicklung, wodurch zuverlässige und einheitliche Dokumentationen der Infrastruktur in einem Geografischen Informationssystem unerlässlich sind. In dieser Entwicklung wurden im Jahr 2018 zwei neue Schnellabrollwege realisiert, bei welchen wir als Mandatsinhaber für die Erhebung und Dokumentation der Werkleitungen verantwortlich waren. Für die Projekte ME16 (Multiple Entry 16) und […]

Ortsplan – Gemeinde Greifensee

Ein Ortsplan dient als kartografisches Planprodukt der einfachen Orientierung in einer Gemeinde. Aufgrund des Wandels über die Zeit und neuen Anforderungen an den Informationsgehalt, ist ein Ortsplan periodisch nachzuführen. So durften wir den Ortsplan der Gemeinde Greifensee aktualisieren und um verschiedene Themen erweitern. Neben der Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung haben wir auch den Druck koordiniert. […]

Aufbau Fernwärmekataster – Greifensee

Als Vorbereitung für den Leitungskataster Kanton Zürich sind alle Gemeinden und Werkbetreiber dazu verpflichtet, bis Ende 2021 alle Werksthemen in Form eines Leitungskatasters bereit zu stellen. Für die Gemeinde Greifensee durften wir anfangs 2020 das Medium Fernwärme aufbereiten. Dies umfasst sowohl die Ersterfassung bestehender Fernwärme-Leitungen, als auch die Einmessung neu verbauter Leitungen im Geografischen Informationssystem. […]

Abnahme Liegenschaftsentwässerung

In den Gemeinden Zollikon und Oberglatt sind wir als Bewilligungs- und Kontrollstelle verantwortlich für die Abnahme der privaten Liegenschaftsentwässerung. Wir kontrollieren vor Ort den fachkonformen Einbau der Leitungen und halten die Etappen in einer Fotodokumentation fest. So stellen wir sicher, dass die private Entwässerung keine Mängel aufweist und so ab Einbau fachgerecht funktioniert. Kleinere Bauten […]

Rissprotokolle, Beweisaufnahme Tambelstrasse – Nürensdorf

Im Zusammenhang mit dem Neubau bzw. dem Abriss des Gebäudes in Nürensdorf haben wir die Beweissicherung, Rissprotokolle der umliegenden Gebäude ausgeführt. Insgesamt wurden bestehende Risse von sieben Gebäuden von Keller bis Estrich fotografisch und schriftlich dokumentiert. Dadurch können Folgeschäden aufgrund des Baus von den bereits bestehenden unterschieden werden.   Unsere Leistungen Dokumentation bestehende Risse Erstellen […]

Baumasse – Alte Landstrasse Zollikon

Zur Abschätzung und Planung der weiteren Nutzbarkeit des Grundstücks bestand der Auftrag in der Aufnahme des Geländes und der Berechnung der zurzeit bestehenden Baumasse auf dem Grundstück. Basierend auf der Grundstücksvermessung wurde das massgebende Gelände konstruiert (nicht identisch mit Geländemodell) während das Gebäude dreidimensional modelliert wurde. Die Herausforderung bestand in diesem Fall in der Beschaffung […]